Skip to main content

Über uns

Die MAGNA Glaskeramik mit Sitz in Teutschenthal, Deutschland, besitzt das volle Patentrecht für nachhaltige Produktion eines einzigartigen, umweltfreundlichen und exklusiven Materials als Registered Trade Mark Glaskeramik®.

Das Bau- und Interiordesign-Material, das zu fast 100% aus Ausschußmaterial der Industrie- und Flaschenglasproduktion hergestellt wird, kann auch selbst wieder vollständig recycelt werden.

 MAGNA Glaskeramik hat ein Kristallisationsverfahren entwickelt, bei dem in Teilen handgefertigt wird. Dadurch entsteht nicht nur eine unverwechselbare tranluzente Optik, die den kristallartigen Glanz-Effekt hervorbringt. Auch ist jede Tafel unterschiedlich, wobei sie doch immer die besondere, vollkommen recyclebare Glaskomposition bleibt.

Das Stammhaus MAGNA Naturstein GmbH mit Sitz in Loitsche/Magdeburg ist einer der führenden Natursteinhändler und -produzenten in Mitteleuropa. Magna Naturstein arbeitet mit mehr als 100 Mitarbeitern in Produktion, Innen- und Außendienst auf über 100.000 m², davon allein 45.000 m² Hallenfläche. Bei der Verarbeitung der Materialien Naturstein, Glaskeramik, Quarzkomposit und Großkeramik wird auf innovative Technologie gesetzt und dadurch höchste Qualität gesichert.