Skip to main content

Glaskeramik

Glaskeramik steht für ein umweltfreundliches Material, das sich für vielfältigste Anwendungen anbietet. Der EInsatz dieses Werkstoffes überzeugt durch kreative Freiheit und Funktionalität.

Wir bieten sowohl ganze Tafeln an - mit einem maximalen Maß von 2800 x 1250 mm und einer Standardstärke von 20 mm - als auch speziell zugeschnittene Platten für jegliche Art von Objekten, sei es im Interior-Design-Bereich oder als Fassade.

Dank unserer innovativen Technologie haben wir ein Know-How inkl. Eigenressourcen, um jede Art von Anfragen in jeder Projektphase abzudecken. Auch unterstützen wir Sie gerne mit technischer Beratung.

Der Hauptvorteil an einem Einsatz von Glaskeramik® ist nicht nur der unschätzbare Beitrag zur Unterstützung der Umwelt. Der Gestalter enscheidet sich für ein einzigartiges, exklusives und langlebiges Material, das unter deutschen Qualitätsstandards produziert wird.

Wir von der MAGNA Glaskeramik sind für Sie da - bei jedem Schritt vom Einkauf über die Materialbearbeitung und Installationsverfahren bis zu einem After-Sales-Service. Dank der Erfahrung von MAGNA in diesen Bereichen und der Möglichkeit mit einigen großen Architekturbüros zusammenzuarbeiten, können wir Ihnen bei speziellen Anforderungen bzgl. exklusiven Interior- und Außenprojekten höchste Flexibilität und Qualität anbieten.

Qualitätsmanagement

MAGNA Glaskeramik wird Made in Germany in unserem Werk in Teutschenthal produziert.

Prozessstabilität und Zuverlässigkeit sind entscheidende Faktoren bei der technisch anspruchsvollen Herstellung unserer einzigartigen Produkte. Unser innovatives technologisches Know How in Kombination mit einem umfassenden Qualitätsmanagement bildet dabei die Grundlage unseres Anspruchs, unseren Kunden stets hochwertige Produkte zu liefern. Um dies zu untermauern, haben wir unser Qualitätsmanagement nach den international anerkannten Richtlinien und Leistungskriterien des ISO 9001-2008 Standards von TÜV Rheinland zertifizieren lassen.

Greenbuildingproducts

Durch die Deklaration von Glaskeramik auf der ökologischen Produktdatenbank greenbuildingproducts.eu wird die Vorteilhaftigkeit der Verwendung dieses Werkstoffs als nachhaltiges Baumaterial in sogenannten Green-Building-Projekten nach dem deutschen DGNB- und amerikanischen LEED-Standard hervorgehoben.

ISO 14001 Umweltmanagementsystem

Nicht nur das Produkt Glaskeramik selbst, sondern die komplette Unternehmensausrichtung der MAGNA Glaskeramik ist nach den heute immer wichtiger werdenden Betrachtungen der Ressourcenschonung und Effizienz ausgelegt. Deswegen bemühen wir uns derzeit um eine Zertifizierung unseres Umweltmanagmentsystems nach ISO 14001 und EMAS.

Cradle to Cradle

Das Cradle to Cradle-Konzept beschreibt eine Form zyklischer Ressourcennutzung, in der Produktionsweisen am Erhalt geschöpfter Werte ausgerichtet sind. Da der Rohstoff von Glaskeramik zu fast 100 % Ausschussmaterial aus der Industrie- und Flaschenglasproduktion besteht und dem Wertstoffkreislauf auch nach der Nutzung vollständig wieder hinzugefügt werden kann, gilt Glaskeramik als Paradebeispiel einer effizienten Nutzung von Ressourcen und Rohstoffen. Deswegen strebt MAGNA Glaskeramik nun eine offizielle Cradle to Cradle-Zertifizierung an.